Tischtennis Regelwerk A.12: Ein Spiel

12.1 Ein Spiel besteht aus zwei, drei, vier oder mehr Gewinnsätzen.

Die Anzahl der zum Gewinn eines Spiels notwendigen Sätze gilt im gesamten Bereich des DTTB wie folgt:

Mannschaftsspielbetrieb

  • 3 Gewinnsätze

Einzelspielbetrieb: Damen / Herren:

  • Bundes- und Regionalveranstaltungen: 4 Gewinnsätze im Einzel
  • Veranstaltungen der Mitgliedsverbände: wahlweise 3 oder 4 Gewinnsätze im Einzel

Einzelspielbetrieb: Jugend / Schüler / Senioren:

  • 3 Gewinnsätze im Einzel
  • 3 Gewinnsätze im Doppel und Gemischten Doppel.